Leitender Oberarzt (w/m/d) Neurologie

scheme image

Kliniken Südostbayern AG - Gemeinsam im Verbund

Wir - die Kliniken Südostbayern AG - sind mit knapp 3.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im gesamten Chiemgau und Berchtesgadener Land. An unseren sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg werden jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.kliniken-suedostbayern.de
 

Für unsere Neurologie im Neurozentrum am Standort Klinikum Traunstein suchen wir zum 01.10.2021 im Rahmen einer Altersnachfolge einen Leitenden Oberarzt (w/m/d) - idealerweis in Vollzeit.

Was Sie erwartet:

  • Die Klinik für Neurologie im Neurozentrum ist Teil eines modern ausgestatteten und leistungsfähigen Klinikums mit 548 Betten, 22 Fachabteilungen und einer interdisziplinären und unfallchirurgischen Notaufnahme
  • Wir sind Standort des Rettungshubschraubers Christoph 14
  • Die Klinik für Neurologie verfügt über 30 Betten, 8 Stroke Unit Betten und ein Bettenkontingent auf den Intensivstationen. Pro Jahr werden ca. 2.800 Patienten stationär behandelt. Der Schwerpunkt liegt in der Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen, Bewegungsstörungen, Epilepsie, neuroimmunologischen, neurodegenerativen und neuromuskulären Erkrankungen
  • Wir verfügen über eine Überregionale (DSG) und Europäische (ESC) zertifizierte Stroke-Unit mit intensiver Kooperation mit Interventioneller Neuroradiologie, Neurochirurgie, Kardiologie und Gefäßchirurgie
  • Es bestehen vielseitig vernetzte Versorgungsstrukturen (Schlaganfallnetzwerk TEMPiS, Lehrkrankenhaus LMU, Ermächtigungsambulanz, etc.)

Ihr Profil:

  • Sie sind ein vielseitig erfahrener Facharzt für Neurologie (w/m/d) und bringen zusätzlich internistische und (neuro-)intensivmedizinische Vorerfahrung mit
  • Sie verfügen idealerweise über Zusatzqualifikationen (Neurologische Intensivmedizin, Schmerztherapie, Geriatrie, Botulinumtoxin-Therapie, etc.)
  • Hohe soziale Kompetenz, Führungsqualitäten, belastbare Persönlichkeit
  • Motivation zur Integration in ein dynamisches Ärzte-, Pflege- und Therapeutenteam
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Das bieten wir Ihnen:

  • Interessante Führungsaufgaben in kollegialem dynamischem Umfeld in einer fachlich breit aufgestellten Klinik
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Mitgestaltung der Klinik
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Fortbildungsbudget
  • Eine der Position als Stellvertreter des Chefarztes angemessene Vergütung (TV-Ärzte/VKA)
  • Entlastung und Unterstützung durch eigene DRG-Kodierkraft und MFA
  • Akademische Anbindung an die Universitätskliniken München (LMU, TUM)
  • Umfangreiche betriebliche Sozialleistungen (z. B. Betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Wohnraum, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Umzugskostenzuschuss u.v.m.)
  • Region mit hohem Freizeitwert, ideal zwischen Salzburg und München gelegen

Sie haben Fragen?

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Etgen, Chefarzt, Tel. 0861 705 1771, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter "Jetzt bewerben!" und bitten Sie - auch aus Gründen der Nachhaltigkeit - auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ist eine Bewerbung über unser Online-Bewerberportal Ihrerseits nicht möglich, können Sie uns Ihre Bewerbung auch schriftlich an unten aufgeführte Adresse oder per Mail (als PDF) zukommen lassen.

Kliniken Südostbayern AG
Personalabteilung
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de