Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) oder Rettungsassistent (w/m/d) oder Notfallsanitäter (w/m/d) oder Angehöriger (w/m/d) eines anderen akutmedizinischen Berufes

scheme image

Kliniken Südostbayern AG - Gemeinsam im Verbund

Wir - die Kliniken Südostbayern AG - sind mit knapp 4.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im gesamten Chiemgau und Berchtesgadener Land. An unseren sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg werden jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.kliniken-suedostbayern.de.
 

Für die Prämedikationsambulanz (Anästhesiesprechstunde) der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie im Klinikum Traunstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) oder einen Rettungsassistenten (w/m/d) oder einen Notfallsanitäter (w/m/d) oder einen Angehörigen eines anderen akutmedizinischen Berufes - in Vollzeit.

Die Prämedikationsambulanz hat, neben dem zentralen Belegungsmanagement, die meisten Patientenkontakte im Klinikum pro Tag.

Was Sie erwartet:

  • Vorbereitung des Anästhesie-Aufklärungsgespräches gemeinsam mit den Patienten (w/m/d), inkl. gelegentlicher Blutabnahmen
  • Kommunikation mit den Hausabteilungen und Stationen, dem Zentralen Belegungsmanagement (ZBM) sowie zuweisenden Praxen
  • Koordination der gesamten Prämedikation (ambulant, prästationär, stationär)
  • Enge Abstimmung mit der OP-Koordination
  • Aufbau eines Einbestellsystems (Terminsprechstunde) neben der bestehenden offenen Sprechstunde (Akutsprechstunde)
  • Arbeitszeit: Mo-Do 09:00-17:30 Uhr, Fr 09:00-16:00 Uhr
     

Ihr Profil:

  • Kontaktfreudig, freundlich und motiviert
  • Flexibel und belastbar
  • Organisationsgeschick

Das bieten wir Ihnen:

  • Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
  • Jährliche Fortbildungen für die Tätigkeit in der Narkosesprechstunde werden unterstützt
  • Um Verständnis für die verschiedenen Anästhesieverfahren zu vermitteln, bieten wir Ihnen tageweise Hospitationen im Zentral-OP an
  • Eingruppierung nach TVöD sowie überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Priv.-Doz. Dr. Zucker, Chefarzt, Tel. 0861 705 1251, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter "Jetzt bewerben!" und bitten Sie - auch aus Gründen der Nachhaltigkeit - auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ist eine Bewerbung über unser Online-Bewerberportal Ihrerseits nicht möglich, können Sie uns Ihre Bewerbung auch schriftlich an unten aufgeführte Adresse oder per Mail (als PDF) zukommen lassen.

Kliniken Südostbayern AG
Personalabteilung
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E bewerbung@kliniken-sob.de