Stationsleitung (w/m/d) Pflegesensitive Station 2A - Unfallchirurgie

scheme image

Kliniken Südostbayern AG - Gemeinsam im Verbund

Wir - die Kliniken Südostbayern AG - sind mit knapp 3.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im gesamten Chiemgau und Berchtesgadener Land. An unseren sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg werden jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.kliniken-suedostbayern.de
 

Für unsere pflegesensitive Station 2A - Unfallchirurgie am Standort Klinikum Trostberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (w/m/d) - in Vollzeit.

Was Sie erwartet:

  • Personalverantwortung, -planung, -einsatz, -entwicklung
  • Dienst- und Urlaubsplanung unter Einbeziehung gültiger Richtlinien und Gesetze
  • Prozessmitgestaltung: Überwachung und Optimierung
  • Überwachung und Sicherstellung der Pflegequalität
  • Umsetzung der Arbeitssicherheit und Hygiene-Richtlinien
  • Schnittstellenmanagement
  • Kooperation und Informationsaustausch Bereichsleitung
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung einer Station oder einen abgeschlossenen Studiengang im Pflegebereich oder die Bereitschaft dazu
  • Berufserfahrung als Leitung und Entscheidungsträger
  • Sicherstellung einer patientenorientierten Pflege unter Einhaltung der relevanten Hygieneanforderungen 
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität
  • Analysefähigkeit und Lösungsorientierung nach Lean-Management-Ansätzen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Berufspolitisches Interesse
     

Das bieten wir Ihnen:

  • Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • Zeitliche Rahmenbedingungen für Ihre Führungsaufgaben
  • Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
  • Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fortbildungsangeboten
  • Eingruppierung nach TVöD sowie überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Schreiber, Bereichsleitung, Tel. 08621 87 90440, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter "Jetzt bewerben!" und bitten Sie - auch aus Gründen der Nachhaltigkeit - auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ist eine Bewerbung über unser Online-Bewerberportal Ihrerseits nicht möglich, können Sie uns Ihre Bewerbung auch schriftlich an unten aufgeführte Adresse oder per Mail (als PDF) zukommen lassen.

Kliniken Südostbayern AG
Pflegedirektion
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E sekretariat.pdl.ts@kliniken-sob.de