Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Palliativstation

scheme image

Kliniken Südostbayern AG - Gemeinsam im Verbund

Wir - die Kliniken Südostbayern AG - sind mit knapp 4.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im gesamten Chiemgau und Berchtesgadener Land. An unseren sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg werden jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Wir investieren mit rund 500 Millionen Euro so stark in unsere Zukunft wie nie - in herausragende Medizin, in prozessorientierte, moderne Bauprojekte und Digitalisierung genauso wie in Komfort. Mehr Informationen finden Sie auch auf www.kliniken-suedostbayern.de.
 

Für die Palliativstation am Standort Kreisklinik Bad Reichenhall suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) - in Voll- oder Teilzeit.

Was Sie erwartet:

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von Palliativpatienten und ihren Angehörigen
  • Versorgung der Patienten nach modernen Pflegestandards unter ganzheitlichen Aspekten
  • Austausch therapie- und patientenrelevanter Informationen innerhalb der eigenen Berufsgruppe und im interdisziplinären Team
  • Erfüllung der übertragenen Aufgaben anhand des Leitbildes der KSOB AG und der Grundhaltung des Lean Managements

Ihr Profil:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder abgeschlossenes Bachelorstudium Pflege 
  • Hohe fachliche, soziale und empathische Kompetenz bei der Versorgung der Patienten
  • Organisationstalent, EDV-Kenntnisse, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung
  • Interesse und Bereitschaft zur Teilnahme an Qualifizierungen und zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Begeisterung für das Fach Palliativmedizin in seiner gesamten Breite

Das bieten wir Ihnen:

  • Gezielte Einarbeitung sowie ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • Modernes Arbeitsumfeld und innovative Kommunikationswege
  • Auf Sie zugeschnittene Karriereplanung mit umfangreichen internen und externen Fortbildungsangeboten
  • Eingruppierung nach TVöD sowie überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Mitarbeitervorteile und Angebote (Jobrad, Mittagsverpflegung, Sportangebote etc.)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Kinderbetreuungsangebote und ggf. Übernahme der Umzugskosten

Sie haben Fragen?

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Herr Siegle, Pflegeleitung, Tel. 08651 772 543, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter "Jetzt bewerben!" und bitten Sie - auch aus Gründen der Nachhaltigkeit - auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Bitte beachten Sie, dass seit 15. März 2022 die einrichtungsbezogene Impfpflicht gilt und daher ein entsprechender COVID-Impfnachweis erforderlich ist.

Kliniken Südostbayern AG
Pflegedirektion
Cuno-Niggl-Straße 3, 83278 Traunstein
E sekretariat.pdl.rei@kliniken-sob.de